VST Building Technologies: Kommende Woche geht es los

06.06.2019, 16:17 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Ab dem 11. Juni können Anleger die angekündigte neue Anleihe von VST Building Technologies zeichnen. Gleichzeitig können Investoren der bis 2019 laufenden Anleihe ihre Papiere umtauschen. Das Angebot für Alt- und Neuinvestoren endet am 25. Juni.

Die Anleihe der Österreicher ist mit 7,0 Prozent verzinst und läuft bis Juni 2024. Sie hat ein Maximalvolumen von 15 Millionen Euro. Geplant ist eine halbjährliche Zahlung der Zinsen. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat das entsprechende Prospekt heute gebilligt.

Die Anleihe soll ab dem 28. Juni im Freiverkehr der Börse Frankfurt notieren.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur VST Building Technologies-Aktie

4investors-News

21.10.2019 - VST Building prüft Kapitalerhöhung
30.09.2019 - VST Building Technologies: Eine starke Margenentwicklung
01.07.2019 - VST Building Technologies übernimmt Premiumverbund-Technik Bau GmbH
26.06.2019 - VST Building Technologies: Erfolgreiche Platzierung
14.06.2019 - VST Building Technologies Anleihe: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“

DGAP-News

30.09.2019 - DGAP-News: VST BUILDING TECHNOLOGIES erzielt deutliche EBIT-Steigerung im ersten Halbjahr 2019 und ...