VIB Vermögen und WDP wollen Joint Venture gründen

Die m:access-notierte VIB Vermögen und das Logistikimmobilien-Unternehmen WDP prüfen eine Kooperation. Beide Gesellschaften haben „haben einen LOI unterzeichnet, um das Potenzial für einen gemeinsamen Ausbau ihrer jeweiligen Logistikportfolien zu prüfen”, meldet VIB Vermögen am Donnerstag. Geplant ist den Angaben zufolge ein Joint Venture, an dem VIB und WDP jeweils 50 Proozent der Anteile halten sollen. Beide Unternehmen erweitern damit ihr Tätigkeitsgebiet: VIB konzerntriert sich bisher auf den süddeutschen Raum und WDP auf die Benelux-Staaten.

Für mögliche gemeinsame Investitionen nehmen die beiden Unternehmen neben dem Flächenland Nordrhein-Westfalen auch die Städte Bremen und Hamburg ins Visier. „Die Investitionen sollen im Rahmen der bisherigen Develop-buy-and-hold-Strategie im Segment Logistik/Light-Industrie erfolgen”, so VIB.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Aktienkurs und Chart - VIB Vermögen: klicken

06.06.2019 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!


Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: VIB Vermögen
WKN: 245751
ISIN: DE0002457512
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Immobilien
Aktienkurs und Chart - VIB Vermögen: klicken