STS Group: Mutares-Tochter verlängert Manager-Verträge

Senivita Anleihe

20.05.2019, 18:05 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

CEO Andreas Becker und COO Patrick Oschust bleiben weiterhin Vorstände bei der STS Group. Ihre Verträge, die Ende Juni ausgelaufen wären, wurden verlängert. Während Becker weitere vier Jahre an der Konzernspitze aktiv bleibt, verlängert Oschust um zwei Jahre. Finanzchef des Unternehmens bleibt Ulrich Hauck als drittes Mitglied des STS-Vorstands.

„Die Vorstandsverlängerungen sind ein wichtiges Signal für die Kontinuität in der Unternehmensführung und für die Expansionsstrategie des Konzerns. Andreas Becker und Patrick Oschust haben seit der Gründung der STS in 2013 bis zum heutigen Tag wichtige Meilensteine in der Entwicklung der STS Group erreicht”, sagt Robin Laik, Chef der STS-Muttergesellschaft Mutares und Aufsichtsratschef der STS Group.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: STS Group


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur STS Group-Aktie

4investors-News

07.11.2019 - STS Group AG: „Unsere Lösungen sind zukunftssicher und innovativ“
06.11.2019 - STS Group: „2019 stellt die Automobilindustrie vor große Herausforderungen”
10.10.2019 - STS Group: Analysten erwartet mehr als eine Kursverdoppelung
07.10.2019 - STS Group: Wichtiger Auftrag für Mutares-Tochter
04.10.2019 - STS Group: Management kauft weiter Aktien

DGAP-News

06.11.2019 - DGAP-News: STS Group AG veröffentlicht 9-Monatszahlen - Prognose 2019 bestätigt - Entwicklung im ...