artec technologies: Umsatzsprung

2018 steigert artec technologies den Umsatz von 1,46 Millionen Euro auf 2,94 Millionen Euro. Die Gesamtleistung wird von 2,03 Millionen Euro auf 3,42 Millionen Euro erhöht. Das EBITDA verbessert sich von -0,44 Millionen Euro auf +0,44 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote steigt von 83 Prozent auf 94 Prozent an.

Da sich ein Mitbewerber jüngst aus dem Markt zurückgezogen hat, sieht das im m:access gelistete Unternehmen für 2019 eine Reihe von Möglichkeiten. Das war schon vor einigen Tagen auf einer Präsentation bei der MKK in München zu hören. Konkret sieht artec technologies große Chancen im internationalen Bereich.

Um weiter zu wachsen, werden derzeit verschiedene Optionen zur Wachstumsfinanzierung geprüft. Noch gibt es aber keine endgültige Entscheidung.

Aktienkurs und Chart - Artec Technologies: klicken

16.05.2019 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Artec Technologies
WKN: 520958
ISIN: DE0005209589
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Sicherheitstechnologien
Aktienkurs und Chart - Artec Technologies: klicken