HHLA: Prognose stützt die Kaufempfehlung

Der Hamburger Hafen, kurz HHLA, rechnet 2019 mit einem leichten Umsatzplus. Im Bereich Hafenlogistik wird mit einer deutlichen Steigerung des operativen Gewinns gerechnet, im Container-Segment soll es eine stabile Entwicklung geben. Die Analysten der Nord LB bestätigen nach dieser Prognose die Kaufempfehlung für die Aktien von HHLA. Das Kursziel steht unverändert bei 23,50 Euro.

Impulse kann die Digitalisierung bringen. Auch dürfte die Vertiefung der Elbe für Akzente sorgen. Sollte sich der Handelsstreit zwischen China und den USA entspannen, was sich andeutet, ist das ebenfalls vorteilhaft für die Hamburger.

Die Aktien von HHLA notieren unverändert bei 20,98 Euro.

Aktienkurs und Chart - Hamburger Hafen HHLA: klicken

03.04.2019 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Hamburger Hafen HHLA
WKN: A0S848
ISIN: DE000A0S8488
Aktienindex: SDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Hafenbetreiber des Hamburger Hafens
Aktienkurs und Chart - Hamburger Hafen HHLA: klicken