publity will wieder eine Dividende zahlen

Die Aktionäre von publity sollen wieder eine Dividende erhalten. Je Aktie soll es eine Ausschüttung von 1,50 Euro geben. Die Hauptversammlung muss dem Vorschlag am 16. Mai noch zustimmen. Neben der Barausschüttung können die Investoren auch eine Dividende in Form von publity-Aktien wählen.

Die Ausschüttungssumme liegt bei rund 14,8 Millionen Euro. Davon kommen 7,4 Millionen Euro aus dem Jahresüberschuss 2018. Dieser beläuft sich auf rund 15 Millionen Euro. Die weiteren rund 7,4 Millionen Euro werden aus dem Bilanzgewinn der Vorjahre entnommen werden.

Vorstandschef Thomas Olek, der über ihm zuzurechnende Gesellschaft 66 Prozent aller Aktien hält, will eine Dividende in Form von Aktien wählen.

Aktienkurs und Chart - publity: klicken

15.03.2019 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: publity
WKN: 697250
ISIN: DE0006972508
Aktienindex: Scale
Branche: Finanzinvestor für Gewerbeimmobilien
Aktienkurs und Chart - publity: klicken