PNE: Projekt-Abschluss in Schweden

PNE hat in Schweden das Windparkprojekt Laxaskogen fertiggestellt. Das Projekt wurde bereits im Jahr 2017 an den Investor Wirtgen Invest Energy GmbH verkauft. „Im Auftrag des Eigentümers wurde der Windpark von der PNE-Gruppe errichtet und konnte jetzt in Betrieb genommen werden”, meldet PNE Wind am Donnerstag. Zu den finanziellen Details des Projekts machen die Norddeutschen keine Angaben.

Das Windenergieprojekt Laxaskogen kommt auf eine Gesamtleistung von mehr als 25 Megawatt, der Windpark besteht aus sieben Anlagen der 3,6-Megawatt-Klasse. „Weitere eigene Projekte befinden sich in Schweden derzeit in der Planung”, so PNE-Chef Markus Lesser.

Aktienkurs und Chart - PNE AG: klicken

28.02.2019 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: PNE AG
WKN: A0JBPG
ISIN: DE000A0JBPG2
Branche: Windpark-Projektierung, Erneuerbare Energien, Energiespeicher, Solarenergie
Aktienkurs und Chart - PNE AG: klicken