Covestro: Erwartungen werden reduziert

Auch heute beschäftigen die Zahlen von Covestro die Analysten. Die Experten der Credit Suisse bestätigen das Rating „neutral“ für die Papiere von Covestro. Das Kursziel liegt wie bisher bei 53,00 Euro. Nach den Quartalszahlen nehmen die Experten ihre Gewinnerwartungen zurück. Allerdings wird gleichzeitig die Dividende positiv hervorgehoben. Diese könnte den Kurs stützen.

Bei der Deutschen Bank gibt es wie zuvor eine Kaufempfehlung für die Aktien von Covestro. Allerdings sinkt das Kursziel für die Covestro-Aktien von 74,00 Euro auf 64,00 Euro. Die Experten sprechen von einem schwachen Quartal. Eine wirkliche Erholung können sie derzeit nicht erkennen. Daher nehmen auch sie ihre Erwartungen zurück.

Die Aktien von Covestro geben am Morgen 2,8 Prozent auf 48,57 Euro nach.

Aktienkurs und Chart - Covestro: klicken

26.02.2019 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Covestro
WKN: 606214
ISIN: DE0006062144
Aktienindex: DAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Kunststoffe, Lacke, Kleb- und Dichtstoffe sowie Beschichtungen, Spinoff von Bayer
Aktienkurs und Chart - Covestro: klicken