E.On Aktie: Dicke Rendite aus dem RWE-Deal?

Mit einem Kaufsignal und einer Kaufempfehlung im Rücken kann die E.On Aktie die Aufwärtsbewegung der letzten Tage heute weiter ausbauen. Im Tagesverlauf klettert der Aktienkurs bis auf 9,572 Euro und notiert am Nachmittag bei 9,501 Euro mit 1,09 Prozent im Plus. Aus Sicht der Analysten bei Kepler Cheuvreux hat der Aktienkurs von E.On damit weiteres Aufwärtspotenzial. Das Kursziel für den DAX-Wert sehen die Experten bei 10 Euro, man vergibt weiterhin eine Kaufempfehlung.

E.On sei eine der bevorzugten Aktien in der europäischen Versorgerbranche, heißt es von Seiten der Analysten. Bis zu 20 Prozent Steigerungspotenzial für die Marktkapitalisierung sollen allein aus den innogy-Synergien entstehen können. Zusätzliche Faktoren könnten die Rendite aus dem Deal mit RWE weiter erhöhen.

Das Fazit aus dem heutigen 4investors-Chartcheck zur E.On Aktie bleibt unverändert: Mit der Kursentwicklung ist die Zone bei 9,27/9,31 Euro für E.Ons Aktienkurs jetzt als charttechnische Unterstützungszone einzustufen. Gelingen nun Folge-Kaufsignale an Hindernissen bei 9,47 Euro und 9,63/9,67 Euro, könnte das Jahreshoch 2018 bei 9,89/9,95 Euro das Kursziel der aktuellen Aufwärtsbewegung werden.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - E.On Aktie: Das hat den Bären gerade noch gefehlt!

Aktienkurs und Chart - E.ON: klicken

25.01.2019 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: E.ON
WKN: ENAG99
ISIN: DE000ENAG999
Aktienindex: DAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Energieversorger
Aktienkurs und Chart - E.ON: klicken