vPE WertpapierhandelsBank kündigt Kapitalerhöhung an

Die m:access-notierte vPE WertpapierhandelsBank AG kündigt eine Kapitalerhöhung an. Geplant ist, bis zu 140.000 junge Aktien gegen Bezugsrecht auszugeben. Für sieben Bezugsrechte kann eine Aktie bezogen werden. Den Ausgabepreis für die neuen Anteilscheine hat die vPE WertpapierhandelsBank auf 7,00 Euro je Aktie festgelegt. Unternehmensangaben zufolge werde die Bezugsfrist voraussichtlich von 31. Januar bis zum 14. Februar laufen.

„Ein Bezugsrechtshandel ist nicht vorgesehen. Nicht ausgeübte Bezugsrechte verfallen wertlos. Ein etwaiger Mehrbezug durch Altaktionäre steht unter Zuteilungsvorbehalt der Gesellschaft”, so die vPE WertpapierhandelsBank weiter zu den Planungen.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Aktienkurs und Chart - vPE WertpapierhandelsBank: klicken

25.01.2019 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: vPE WertpapierhandelsBank
WKN: 691160
ISIN: DE0006911605
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Wertpapierhandelshaus
Aktienkurs und Chart - vPE WertpapierhandelsBank: klicken