Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Covestro Aktie: Keine guten Nachrichten…

Auf dem aktuellen Kursniveau der Covestro Aktie sehen die Analysten von Goldman Sachs kein weiteres Kurspotenzial mehr für den Titel. Aktuell liegt der Aktienkurs des DAX-notierten Unternehmens bei 45,18 Euro leicht im Minus und damit quasi auf dem neuen Kursziel der Goldman Sachs Experten. Diese haben von ihrer bisherigen Zielmarke 6 Euro abgezogen und nennen nun 45 Euro als Kursziel für die Covestro Aktie. Es bleibt bei der Einstufung des Titels mit „Neutral”.

Hintergrund der Kurszielsenkung sind angepasste Prognosen für die Zahlen des Unternehmens. Goldman Sachs reagiert hiermit auf verschlechterte Ausblicke bei Absatzmengen und Preisen. Chinesische Unternehmen machen Covestro verstärkt Konkurrenz, so die Analysten. Zudem drücke ein Überangebot bei wichtigen Produkten auf die Absatzpreise.

Zuletzt hatten bereits die Analysten der Commerzbank ihr Kursziel für die Covestro Aktie gesenkt. Mit einer neuen Zielmarke bei 55 Euro nach zuvor 65 Euro erwarten die Experten aber immerhin noch Kursgewinne bei dem DAX-Wert. Dennoch wird dieser von „Buy” auf „Hold” abgestuft.

Aktienkurs und Chart - Covestro: klicken

24.01.2019 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Covestro
WKN: 606214
ISIN: DE0006062144
Aktienindex: DAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Kunststoffe, Lacke, Kleb- und Dichtstoffe sowie Beschichtungen, Spinoff von Bayer
Aktienkurs und Chart - Covestro: klicken