UBM Development sichert sich Immobilien-Projekt in München

Die österreichische UBM Development hat sich ein 28.000 Quadratmeter großes Entwicklungsgrundstück in München gesichert. Auf dem Areal, das aktuell noch von einer Spedition genutzt werde, solle laut UBM „ein gemischt genutztes Quartier mit Wohnungen und Büros entstehen”. Die Wiener rechnen damit, dass die Konzeption einen Zeitraum von drei bis vier Jahren in Anspruch nehmen werde.

„Dieses Projekt ist eine Investition in unsere langfristige Ertragskraft“, sagt Thomas G. Winkler, CEO der UBM Development. „In München wird damit das größte UBM-Projekt in Deutschland entstehen“, so der Manager. Angaben zu finanziellen Details zu dem Projekt machen die Österreicher am Montag nicht.

Aktienkurs und Chart - UBM Development : klicken

21.01.2019 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: UBM Development
WKN: 852735
ISIN: AT0000815402
Branche: Immobilienentwickler und Immobilienverwalter
Aktienkurs und Chart - UBM Development : klicken

Weitere DGAP-News zu UBM Development