Geely: Es gibt eine Kaufempfehlung!

Nach den Absatzzahlen melden sich weitere Analysten hinsichtlich der Aktien von Geely zu Wort. Geely hat 2018 1,5 Millionen Einheiten abgesetzt, geplant hatte man mit 1,58 Millionen Einheiten. Zudem setzt man das Ziel für 2019 auf 1,51 Millionen Einheiten, was vielerorts als Enttäuschung gilt. Möglicherweise sind auch die Lagerbestände zu hoch, was sich negativ auswirken kann.

Dennoch bestätigen die Analysten der Deutschen Bank ihre Kaufempfehlung für die Aktien von Geely. Das Kursziel sinkt jedoch von 20,55 HK-Dollar auf 18,00 HK-Dollar. Gleichzeitig nehmen die Analysten ihre Gewinnerwartung um bis zu 8,4 Prozent zurück. Andere Häuser haben weit höhere Abschläge auf ihre Schätzungen vorgenommen.

Aktienkurs und Chart - Geely: klicken

09.01.2019 - Autor: Johannes Stoffels

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Geely
WKN: A0CACX
ISIN: KYG3777B1032
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Autohersteller
Aktienkurs und Chart - Geely: klicken

Weitere DGAP-News zu Geely