Aurubis: Neue Impulse

Aurubis will sich von der Sparte FRP trennen. Die Experten von Kepler Cheuvreux halten den angedachten Verkauf für machbar. Involviert ist dabei aber auch die EU. Diese muss einem entsprechenden Vertrag zustimmen. Gibt es grünes Licht aus Brüssel, dürfte das für Impulse sorgen.

Entsprechend bestätigen die Analysten die Kaufempfehlung für die Aktien von Aurubis. Das Kursziel für die Papiere der Hamburger sehen die Experten weiter bei 55,00 Euro.

Damit hat die Aktie ein klares Aufwärtspotenzial. Heute werden die Aktien von Aurubis mit 43,76 Euro gehandelt. Das ist ein Tagesplus von 1,1 Prozent.

Aktienkurs und Chart - Aurubis: klicken

19.12.2018 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Aurubis
WKN: 676650
ISIN: DE0006766504
Aktienindex: MDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Rohstoffe: Kupfer

Das Unternehmen firmierte früher unter dem Namen Norddeutsche Affinerie und ist im Bereich der Kupferherstellung, -recycling und -verarbeitung aktiv. Die Hamburger gehören zu den größten Konzernen in ihrer Branche.
Aktienkurs und Chart - Aurubis: klicken