Vonovia: Weiter auf Wachstumskurs

19.12.2018, 12:08 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Bei Vonovia setzt sich das Wachstum fort. Die Mieteinnahmen steigen in den ersten drei Quartalen um 3,1 Prozent auf 1,287 Milliarden Euro an. Der FFO legt um 12,7 Prozent auf 778,2 Millionen Euro zu. Je Aktie steigt der Wert somit von 1,42 Euro auf 1,50 Euro. Für das Gesamtjahr erwartet die Unternehmensführung einen FFO zwischen 1,05 Milliarden Euro und 1,07 Milliarden Euro. 2019 soll der Wert zwischen 1,14 Milliarden Euro und 1,19 Milliarden Euro liegen.

Die Experten der Nord LB bestätigen nach diesen Zahlen die Halteempfehlung für die Aktien von Vonovia. Das Kursziel für die Immobilien-Aktien fällt von 46,00 Euro auf 42,55 Euro. Sie erwarten für das Gesamtjahr Mieterlöse von 1,9 Milliarden Euro und einen FFO von 1,08 Milliarden Euro. Im kommenden Jahr soll dieser auf 1,185 Milliarden Euro ansteigen. Damit liegt die Analystenschätzung teils über der Prognose von Vonovia.

Die Aktien von Vonovia gewinnen 0,7 Prozent auf 41,71 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Vonovia


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur Vonovia-Aktie

4investors-News

26.09.2019 - Vonovia: Ein sinnvoller Schritt
23.09.2019 - Vonovia verstärkt Engagement in Schweden
05.08.2019 - Vonovia: Erfreuliche Zahlen
02.08.2019 - Vonovia legt Halbjahreszahlen vor
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen

DGAP-News

23.09.2019 - DGAP-Adhoc: Vonovia SE: Erwerb von 69,30 % der Stimmrechte an der Hembla ...