SFC Energy: Millionenauftrag der Bundeswehr

10.12.2018, 07:48 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

SFC Energy hat einen weiteren Auftrag aus dem Militärsektor erhalten. Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr hat Unternehmensangaben zufolge Brennstoffzellen zur netzunabhängigen Stromversorgung von Geräten an Bord von Fahrzeugen sowie SFC Power Manager und Zubehör bestellt. Der Auftrag hat ein Volumen von 1,25 Millionen Euro, teilt SFC Energy mit.

Die Geräte sollen vor allem für die Stromversorgung von Fahrzeugen eingesetzt werden, wenn deren Motor ausgeschaltet ist. Damit entfalle die Verwendung von schweren, lauten und ineffizienten Dieselgeneratoren.
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - SFC Energy AG: „Wir schlagen ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte auf“

Auf einem Blick - Chart und News: SFC Energy


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur SFC Energy-Aktie

4investors-News

08.10.2019 - SFC Energy Aktie: Zurück Richtung 14 Euro? Das sind die Chancen…
01.10.2019 - SFC Energy wird Lieferant für AuroraHut-Hausboote
17.09.2019 - SFC Energy: Aktie zurück im Aufwärtstrend - und nun?
11.09.2019 - SFC Energy: Simark meldet den nächsten Auftrag
29.08.2019 - SFC Energy: Neuer Partner für Vertrieb von EFOY-Brennstoffzellen

DGAP-News

01.10.2019 - DGAP-News: SFC Energy: 100 % ökofreundliche Nordpol-Abenteuer - EFOY Brennstoffzelle liefert ...