Traumhaus AG schließt Ausgabe junger Aktien ab

Börsenneuling Traumhaus AG hat eine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Die Gesellschaft, dessen Aktien seit dem 20. August im Handelssegment m:access der Börse München notieren, hat im Rahmen einer Privatplatzierung 88.646 junge Aktien ausgegeben. Mittlerweile wurde die Kapitalerhöhung im Handelsregister eingetragen, meldet das Hausbau-Unternehmen am Freitag.

„Damit ist es der Traumhaus AG gelungen, die Eigenkapitalbasis nachhaltig zu stärken und die Finanzierung des anstehenden Unternehmenswachstums abzusichern”, so die Wiesbadener.

Aktienkurs und Chart - Traumhaus AG: klicken

23.11.2018 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Traumhaus AG
WKN: A2NB7S
ISIN: DE000A2NB7S2
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Immobilien
Aktienkurs und Chart - Traumhaus AG: klicken