Aurubis: Einigung in der Branche

In der Kupferbranche ist jüngst eine wichtige Entscheidung gefallen, die auch Auswirkungen auf Aurubis hat. Die Experten der Commerzbank bestätigen in einer aktuellen Studie ihre Halteempfehlung für die Aktien von Aurubis. Das Kursziel für die Papiere der Hamburger sehen die Experten weiter bei 70,00 Euro.

Zwei wichtige Marktteilnehmer, Jiangxi Copper und Antofagasta, haben sich auf einen Preis für die Verarbeitung von Kupferkonzentrat geeinigt. Der Markt hatte mit einem etwas höheren Preis gerechnet. Aurubis dürfte das jedoch nicht so viel ausmachen, da der Preis durch die aktuellen Wechselkurseffekte kompensiert werden dürfte.

Die Aktien von Aurubis gewinnen am Morgen 0,6 Prozent auf 53,84 Euro.

Aktienkurs und Chart - Aurubis: klicken

19.11.2018 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Aurubis
WKN: 676650
ISIN: DE0006766504
Aktienindex: MDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Rohstoffe: Kupfer

Das Unternehmen firmierte früher unter dem Namen Norddeutsche Affinerie und ist im Bereich der Kupferherstellung, -recycling und -verarbeitung aktiv. Die Hamburger gehören zu den größten Konzernen in ihrer Branche.
Aktienkurs und Chart - Aurubis: klicken