Nokia: Enttäuschung nicht ausgeschlossen

Die Analysten der Credit Suisse bestätigen das Rating „outperform“ für die Aktien von Nokia. Das Kursziel für die Papiere der Finnen sehen die Schweizer Analysten weiter bei 5,60 Euro.

Am 25. Oktober wird Nokia die Zahlen zum dritten Quartal publizieren. Die Experten rechnen mit einem Umsatzminus von 3 Prozent. Das EBIT könnte den Markt enttäuschen. Die Experten erwarten, dass es die Erwartungen verfehlen wird. Für das Papier spricht die Bewertung.

Am Morgen gewinnen die Aktien von Nokia 1,3 Prozent auf 4,91 Euro. In Helsinki kostet das Papier 4,92 Euro.

Aktienkurs und Chart - Nokia: klicken

22.10.2018 - Autor: Johannes Stoffels

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Nokia
WKN: 870737
ISIN: FI0009000681
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Früherer Handy-Hersteller, mittlerweile fokussiert auf den Bereich Kommunikationsnetzwerk-Ausrüstungen
Aktienkurs und Chart - Nokia: klicken

Weitere DGAP-News zu Nokia