BB Biotech: Neuer Schwung im Biotechsektor

BB Biotech hat am Freitag eine Bilanz für das dritte Quartal des laufenden Jahres gezogen. Es sei wieder Schwung in den Biotechsektor gekommen, heißt es von Seiten der Schweizer Gesellschaft, die Beteiligungen an Biotechunternehmen hält. Die Aufnahme der eigenen Aktie in den SMIM habe habe weitere Nachfrage nach dem Anteilschein gebracht und den Aufschlag zwischen innerem Wert und Aktienkurs erhöht, so BB Biotech. „Auf der Anlageseite schreitet die Portfoliorestrukturierung erfolgreich voran. Kleinere und mittelgrosse Unternehmen spielen eine immer wichtigere Rolle, während die Gewichtung in den Large Caps abnimmt”, so das Unternehmen weiter.

Der innere Wert des Portfolios sei im dritten Quartal um 8,3 Prozent in US-Dollar gestiegen, so BB Biotech. Der Reingewinn sei gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 843 Millionen Schweizer Franken auf 172 Millionen Schweizer Franken gefallen, meldet die Gesellschaft zu den Finanzdaten.

Zudem kündigt der börsennotierte Biotechfonds mögliche Veränderungen im Verwaltungsrat an. „An der ordentlichen Generalversammlung der BB Biotech AG vom 21. März 2019 wird der Verwaltungsrat die Zuwahl von Dr. Thomas von Planta beantragen. Dadurch soll das Gremium auf vier Mitglieder wachsen”, so BB Biotech.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Aktienkurs und Chart - BB Biotech: klicken

19.10.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: BB Biotech
WKN: A0NFN3
ISIN: CH0038389992
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Biotechnologie-Holding
Aktienkurs und Chart - BB Biotech: klicken