Ceconomy: Jetzt geht der Vorstandschef

Die Gewinnwarnung von Ceconomy ist nur wenige Tage her, da gibt es die nächsten einschneidenden Neuigkeiten von Seiten des Elektronikhändlers. Vorstandschef Pieter Haas muss gehen. Man habe sich auf eine einvernehmliche Trennung mit sofortiger Wirkung geeinigt, teilt Ceconomy am Wochenende mit. Vorerst werden Finanzvorstand Mark Frese & Vorstandsmitglied Dieter Haag Molkenteller auf Interimsbasis die Aufgaben übernehmen, die bisher von Haas verantwortet wurden.

Vor dem Abschied steht auf Finanzchef Frese. „Aufgrund einer Verständigung mit dem Aufsichtsrat hat sich Mark Frese entschlossen, bis zur Berufung eines Nachfolgers seine Aufgaben als Mitglied des Vorstands weiterhin wahrzunehmen und sich auf eine einvernehmliche Aufhebung seines Arbeitsvertrags zu verständigen”, so Ceconomy.

Neuer Geschäftsführer der Media-Saturn-Holding GmbH, das Amt bekleidete bisher Haas, wird Ferran Reverter Planet, bisher Chief Operating Officer (COO) der Media-Saturn-Holding GmbH.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Ceconomy Aktie bricht ein - Gewinnwarnung

Aktienkurs und Chart - Ceconomy St. (ehem. Metro): klicken

14.10.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Ceconomy St. (ehem. Metro)
WKN: 725750
ISIN: DE0007257503
Aktienindex: SDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Aus der bisherigen Metro wird 2017 die Ceconomy mit der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik. Dies umfasst Media Markt und Saturn
Aktienkurs und Chart - Ceconomy St. (ehem. Metro): klicken