Bitcoin Group Aktie: Starker Konter nach Selloff

Gibt es eine charttechnische Bärenfalle bei der Bitcoin Group Aktie? Gestern war der Aktienkurs des Kryptowährungs-Unternehmens noch auf 24,60 Euro gefallen, doch der damit einher gehende Rutsch unter die wichtige Supportzone oberhalb von 25,70 Euro hat sich nicht bestätigt. Schon der gestrige XETRA-Schlusskurs bei 25,48 Euro lag wieder in der Nähe der Signalmarke, heute klettert der Aktienkurs der Bitcoin Group wieder deutlich darüber hinaus. Bei 29,00 Euro liegt am Vormittag das bisherige Tageshoch, aktuell notiert die Bitcoin Group Aktie bei 27,74 Euro mit 8,87 Prozent im Plus.

Damit wurde der gesamte Supportbereich, der sich zwischen 25,70 Euro und 27,04 Euro erstreckt, wieder überwunden. Bleibt der Rebreak intakt, wäre eine Bärenfalle vorhanden. Baut die Bitcoin Group Aktie in einem solchen Szenario ihre Kurserholung aus, wären um 30,16/30,50 Euro und darüber um 31,80/32,50 Euro die nächsten charttechnischen Hindernisse vorhanden. Nach unten hin bleibt die Zone unter der 27er-Marke die zentrale Unterstützungszone für den Aktienkurs der Bitcoin Group, der neue Kernbereich ist nun bei 24,60/25,70 Euro zu finden.

Aktienkurs und Chart - Bitcoin Group: klicken

12.10.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Bitcoin Group
WKN: A1TNV9
ISIN: DE000A1TNV91
Branche: Aktiv im Bereich von Kryptowährungen, wie zum Beispiel dem Bitcoin, und Blockchain-Technologien. Das Unternehmen betreibt im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Fidor Bank den Marktplatz bitcoin.de.
Aktienkurs und Chart - Bitcoin Group: klicken