Südzucker: Kursziel sackt ab

Die Analysten von Warburg bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Südzucker. Das Kursziel für die Papiere von Südzucker sahen die Experten bisher bei 16,00 Euro. In der heutigen Studie der Analysten sinkt das Kursziel für die Südzucker-Aktien auf 11,20 Euro.

Die Experten werden hinsichtlich der weiteren Aussichten bei Südzucker noch zurückhaltender. Wenige Tage nach der jüngsten Gewinnwarnung reduzieren die Analysten ihre EBIT-Erwartungen. Dies gilt auch für die kommenden Jahre. Das Minus liegt in der Spitze bei hohen 63 Prozent.

Die Aktien von Südzucker notieren am Nachmittag fast unverändert bei 11,42 Euro.

Aktienkurs und Chart - Südzucker: klicken

01.10.2018 - Autor: Johannes Stoffels

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Südzucker
WKN: 729700
ISIN: DE0007297004
Aktienindex: SDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Zucker und Zuckerverarbeitung, Lebensmittel (u.a. Eis, Tiefkühlkost)
Aktienkurs und Chart - Südzucker: klicken