Vonovia übernimmt Victoria-Anteil von Starwood Capital

Der Immobilienkonzern Vonovia hat sämtliche Anteile an Victoria Park aus dem Bestand von Starwood Capital erworben. Mit dem Zukauf habe man nun die Kontrolle über 81,4 Prozent des Aktienkapitals von Victoria Park sowie 81,1 Prozent aller Stimmrechte bei dem schwedischen Immobilienunternehmen, heißt es von Seiten des DAX-notierten Unternehmens am Mittwoch.

„Die Übernahme erfolgt zu Bedingungen, die nicht vorteilhafter sind als jener Preis, den Vonovia allen Aktionären der Victoria Park in ihrem am 3. Mai 2018 angekündigten öffentlichen Angebot vorgelegt hatte. Dies wurde durch die schwedische Wertpapierkommission bestätigt”, so Vonovia. Die Bochumer haben einen Option auf den Kauf weiterer Victoria-Aktien.

Aktienkurs und Chart - Vonovia: klicken

05.09.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Vonovia
WKN: A1ML7J
ISIN: DE000A1ML7J1
Aktienindex: DAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Immobilien
Aktienkurs und Chart - Vonovia: klicken