R-Logitech weiter auf Einkaufstour - Halbjahreszahlen

R-Logitech hat am Mittwoch Halbjahreszahlen vorgelegt. Das Logistikunternehmen beziffert den Umsatz auf 56,4 Millionen Euro, während operativ ein Gewinn von 8,8 Millionen Euro und vor Steuern ein Überschuss von 6,9 Millionen Euro angefallen sind. Das erste Halbjahr 2018 sei zufriedenstellend verlaufen, so R-Logitech. Die Integration der übernommenen Aktivitäten von Nevotrans verlaufen Konzernangaben zufolge nach Plan und sollen im laufenden Jahr abgeschlossen werden.

Zudem meldet das Unternehmen weitere Zukäufe. „Darüber hinaus wurden zwei Landterminals und ein Seeterminal vertraglich gesichert. Für sechs weitere Terminals befindet sich R-Logitech in fortgeschrittenen Verhandlungen”, so die Gesellschaft. Das Jahr 2018 will der Anleihe-Emittent mit einem Umsatz von 120 Millionen Euro abschließen.

22.08.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: R-Logitech
WKN: 0
ISIN: 0
Branche: Logistik, Transport, Fokus auf Afrika, Hafen