S+T Aktie: Neues Kursziel, aber…

20.08.2018, 14:53 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Zwar erhöhen die Analysten von Warburg Research ihre Kurzielmarke für die S+T Aktie, wirklich optimistisch werden sie damit aber nicht. Auch das aktuelle Kursziel von 20,30 Euro nach zuvor 19,00 Euro liegt spürbar unter dem aktuellen S+T Aktienkurs - der TecDAX-Titel liegt am Montagnachmittag bei 24,44 Euro mit 1,83 Prozent in der Gewinnzone. Warburg vergibt für die österreichische Aktie weiterhin ein „Hold” als Einstufung.

Die S+T Aktie habe mit deutlichen Kursgewinnen auf die Zahlen des Unternehmens reagiert, die aber lediglich im Rahmen der Erwartungen ausgefallen seien, heißt es von Seiten der Analysten. Warburg hat die Schätzungen für S+T für das laufende und das kommende Jahr erhöht.

Zuletzt hatten die Experten von Kepler Cheuvreux eine Kaufempfehlung für die S+T Aktie mit Kursziel 29 Euro ausgesprochen.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur S&T System Integration & Technology Distribution-Aktie

4investors-News

12.06.2019 - S&T: Zukäufe lassen Kursziel steigen
06.06.2019 - S&T: Alles nach Plan
27.05.2019 - S&T: Hochstufung der Aktie
09.05.2019 - S&T: Coverage wird aufgenommen
03.04.2019 - S&T: Gelungener Auftakt

DGAP-News