HanseYachts: Anleihe getilgt

06.07.2018, 16:35 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

HanseYachts hat eine Anleihe im Volumen von 13 Millionen Euro vorzeitig zurückgezahlt. Das Unternehmen hatte die Maßnahme zuletzt bereits angekündigt und sich von einem Bankenkonsortium eine Finanzierung im Volumen von 15 Millionen Euro gesichert. Infolge der niedrigeren Refinanzierungskosten erwartet HanseYachts jährlich Einsparungen in Höhe von 0,7 Millionen Euro.

Eigentlich wäre die Anleihe erst 2019 zur Rückzahlung fällig gewesen.
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - HanseYachts zahlt Anleihe vorzeitig zurück

Auf einem Blick - Chart und News: HanseYachts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur HanseYachts-Aktie

4investors-News

20.08.2019 - HanseYachts startet Bar-Kapitalerhöhung nach Privilège-Deal mit Aurelius
27.06.2019 - Aurelius verkauft Privilège Marine an HanseYachts
31.05.2019 - HanseYachts meldet Quartalsgewinn
01.03.2019 - HanseYachts verbessert das Ergebnis - Millionengewinn erwartet
18.01.2019 - HanseYachts: „Trend zu immer exklusiveren Yachten“

DGAP-News

22.08.2019 - DGAP-News: financial.de: HanseYachts AG: 'Der ideale Zeitpunkt für den ...