GEA zieht Aktien ein

Der GEA-Konzern hat wie angekündigt mehr als 12 Millionen eigene Anteilscheine eingezogen. „Die Gesamtanzahl der nach der Einziehung ausstehenden Aktien der Gesellschaft beläuft sich damit auf 180.492.172 Aktien, was einer Reduzierung um rund 6,24 Prozent entspricht”, so GEA am Montag.

Nach der Einziehung halte man keine eigenen Anteilscheine mehr, so das Unternehmen.

Aktienkurs und Chart - Gea Group: klicken

25.06.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Gea Group
WKN: 660200
ISIN: DE0006602006
Aktienindex: MDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Holding mit Schwerpunkt Maschinenbau
Aktienkurs und Chart - Gea Group: klicken