Blue Cap: Ein Großaktionär und ein China-Deal

Der Gründer und Vorstandschef von Blue Cap, Hansspeter Schubert, verkauft ein großes Aktienpaket. Schubert trennt sich von 1,75 Millionen Papieren. Käufer ist Partner Fonds. Zum Verkaufspreis werden keine Angaben gemacht.

Damit hält Partner Fonds künftig 44 Prozent an dem Unternehmen aus München. Geplant ist eine Bündelung der Geschäfte. Außerdem sollen die 4.000 Aktionäre der nicht börsennotierten Partner Fonds durch diesen Schritt einen direkten Zugang zum Kapitalmarkt erhalten.

Auch nach dem Verkauf wird Schubert Vorstand von Blue Cap bleiben. Derzeit notieren die Aktien von Blue Cap im m:access sowie im Scale Segment. Schubert soll das Papier in Richtung geregelter Markt führen.

Kurz nach dem Einstieg von Partner Fonds verkauft Blue Cap seine Beteiligung an dem Medizintechnikhersteller Wisap Medical Technology aus Hofolding. Der Käufer gehört zur Aohua Gruppe, einem Spezialisten für endoskopische Medizingeräte. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Shanghai (China). Finanzielle Details werden nicht genannt.

Aktienkurs und Chart - Blue Cap: klicken

14.06.2018 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Blue Cap
WKN: A0JM2M
ISIN: DE000A0JM2M1
Aktienindex: Scale
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Beteiligungsgesellschaft
Aktienkurs und Chart - Blue Cap: klicken