Glencore: Veränderte Rohstoffpreise werden berücksichtigt

Die Analysten von JP Morgan bestätigen das Rating „overweight“ für die Aktien von Glencore. Beim Kursziel geht es nach unten. Dieses stand für den Rohstoffkonzern bisher bei 570 Pence. In der heutigen Studie der Experten fällt das Kursziel für die Glencore-Aktien auf 550 Pence zurück.

Die Experten haben ihr Modell aktualisiert. Die Währungsschwankungen werden darin ebenso berücksichtigt wie die aktuellen Rohstoffpreise. Auch die Refinanzierung einer Kreditlinie fließt in die neue Studie ein.

In Frankfurt notieren die Papiere von Glencore am Morgen unverändert bei 4,08 Euro. In London notiert das Papier fast unverändert bei 356,35 Pence.

Aktienkurs und Chart - Glencore Xstrata: klicken

04.04.2018 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Glencore Xstrata
WKN: A1JAGV
ISIN: JE00B4T3BW64
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Rohstoffe
Aktienkurs und Chart - Glencore Xstrata: klicken

Weitere DGAP-News zu Glencore Xstrata