Bild und Copyright: HanseYachts.

HanseYachts: Kursplus nach Analystenstimme

30.03.2018, 15:37 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Die Analysten von Baader bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von HanseYachts. Das Kursziel für die Papiere sehen die Experten weiter bei 11,50 Euro. Auf einer Roadshow wird deutlich, dass sich HanseYachts weiter auf Wachstumskurs befindet. Dabei ist auch externes Wachstum möglich. Hier liegt der Fokus auf Gesellschaften, die in Schwierigkeiten stecken. Diese können restrukturiert und in die Gruppe integriert werden.

Bei den Freizeitbooten läuft es weiter sehr gut, der Auftragsbestand ist dort um 18 Prozent auf 87 Millionen Euro angestiegen. Trotz dieser Perspektiven kam der Kurs von HanseYachts in den vergangenen Monaten unter Druck. Am Jahresanfang stand die Aktie noch bei fast 11 Euro, in dieser Woche wurden 8,10 Euro. Für die Analysten bieten sich auf diesem Niveau aber Einstiegsmöglichkeiten. Offenbar wurde dies am Markt wahrgenommen. Gestern hat die Aktie von HanseYachts 10,3 Prozent auf 9,10 Euro zugelegt.

Für das laufende Geschäftsjahr rechnen die Experten mit einem Gewinn je Aktie von 0,34 Euro, der im kommenden Geschäftsjahr auf 0,51 Euro ansteigen soll.

Auf einem Blick - Chart und News: HanseYachts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur HanseYachts-Aktie

4investors-News

20.08.2019 - HanseYachts startet Bar-Kapitalerhöhung nach Privilège-Deal mit Aurelius
27.06.2019 - Aurelius verkauft Privilège Marine an HanseYachts
31.05.2019 - HanseYachts meldet Quartalsgewinn
01.03.2019 - HanseYachts verbessert das Ergebnis - Millionengewinn erwartet
18.01.2019 - HanseYachts: „Trend zu immer exklusiveren Yachten“

DGAP-News

22.08.2019 - DGAP-News: financial.de: HanseYachts AG: 'Der ideale Zeitpunkt für den ...