Allgeier: Erfolgreiche Finanzierungsrunde

Allgeier gibt mehr als 907.000 neue Aktie aus. Damit hat das Unternehmen die angekündigte Kapitalerhöhung erfolgreich beendet. Der Bezugspreis je Aktie liegt bei 18,10 Euro. Die Papiere gingen an internationale institutionelle Investoren. Das Bezugsrecht der Altaktionäre war ausgeschlossen. Auch das Management von Allgeier hat Papiere gezeichnet.

Brutto erhält Allgeier durch die Kapitalerhöhung rund 16,42 Millionen Euro in die Kasse. Damit soll das weitere Wachstum finanziert werden. Geplant sind weitere Zukäufe.

Die Aktien von Allgeier gewinnen im frühen Handel 1,8 Prozent auf 19,34 Euro.

Aktienkurs und Chart - Allgeier: klicken

21.06.2017 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Allgeier
WKN: A2GS63
ISIN: DE000A2GS633
Branche: Holdinggesellschaft
Aktienkurs und Chart - Allgeier: klicken