DGAP-News: Burcon NutraScience Corp.: Burcon berichtet aktuelle Entwicklungsaktivitäten






DGAP-News: Burcon NutraScience Corp.


/ Schlagwort(e): Sonstiges





Burcon NutraScience Corp.: Burcon berichtet aktuelle Entwicklungsaktivitäten
17.09.2019 / 17:15


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Burcon berichtet aktuelle Entwicklungsaktivitäten

Vancouver, British Columbia, Kanada, 17. September 2019 - Burcon NutraScience Corporation (Frankfurt WKN: 157 793, TSX: BU), ein weltweiter Technologieführer in der Entwicklung pflanzlicher Proteine, freut sich über seine jüngsten Entwicklungsaktivitäten zu berichten.

Burcon und seine Partner haben nun wie geplant ihre Kapitaleinlagen für Merit Functional Foods Corporation ("Merit Foods" oder "Merit") vollständig finanziert. Wie bereits gemeldet, hatten Burcon und seine Joint-Venture-Partner vereinbart, nach dem Gründungskapital im Juni 2019 bis spätestens 3. September 2019 weitere Kapitaleinlagen in Höhe von weiteren 10.000.000 CAD in Merit Foods einzubringen. Burcons Anteil beträgt 40 % bzw. 4.000.000 CAD. Dieser weitere Betrag von 10.000.000 CAD ist nun eingezahlt, die Kapitaleinlagen von insgesamt 20.000.000 CAD sind nun von den Joint-Venture-Partnern vollständig in die Gesellschaft eingebracht worden.

Merit Foods treibt den Aufbau der bereits angekündigten kommerziellen 65 Millionen CAD Produktionsanlage für Erbsen- und Rapsprotein ("Flex-Produktionsanlage") weiter voran. Das Grundstück, auf dem die 6.039 qm große Anlage gebaut werden wird, ist bereits erworben worden, die Bagger sind vor Ort, der Bau hat begonnen. Die Flex-Produktionsanlage soll plangemäß zunächst etwa 20.000 Tonnen gelber Felderbsen jährlich verarbeiten, Produktionsstart ist Mitte 2020. Es werden sowohl die Erbsenproteine Peazazz(R) und Peazac(R) wie auch die Rapsproteine Supertein(R), Puratein(R) und Nutratein(R) produziert werden.

Neben dem ersten Spatenstich auf dem Gelände hat Merit jüngst wichtige Schlüsselpositionen besetzt und kommt beim Aufbau seines Managementteams gut voran. Merits Management arbeitet gemeinsam mit Burcons technischem Ingenieursteam in Winnipeg und weiteren zahlreichen Ingenieuren und Beratern fleißig an der Entwicklung der Flex-Produktionsanlage.

"Merits Management hat den Sommer über unermüdlich gearbeitet, um mit dem Bau von Merits kommerzieller Produktionsanlage für Pflanzenproteine starten zu können", sagte Johann F. Tergesen, Burcons Präsident und Chief Executive Officer. Er fügte hinzu: "Sie arbeiten, um Burcons neuartige Erbsen- und Rapsproteine auf den Markt zu bringen und Merit Functional Foods als starken Marktteilnehmer in der Pflanzenproteinindustrie zu etablieren."

Burcon freut sich darauf, Merit Foods mit seiner Forschung und Entwicklung weiter zu unterstützen. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, die Erbsenproteine Peazazz(R) und Peazac(R) wie auch die Rapsproteine Supertein(R), Puratein(R) und Nutratein(R) weiter zu optimieren. Im Gegenzug trägt Merit Foods Burcons Investition und die Lizenzvereinbarung über Burcons Erbsen- und Rapstechnologie. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, von funktionellen Anwendungsarbeiten bis hin zu Haltbarkeitstests, laufen und werden weiter fortgesetzt. Burcon besitzt und betreibt eine Pilot-Produktionsanlage beim Technischen Zentrum in Winnipeg (WTC), Manitoba, Kanada, sie ist komplett ausgerüstet mit einem Analyselabor für die Entwicklung und Kleinproduktion von Proteinen verschiedenen pflanzlichen Ursprungs. Burcon wird WTC weiter betreiben, um für Kunden von Merit Foods Proteinproben für die Marktentwicklung von Erbsen- und Rapsproteinen zu produzieren, wie auch um weitere neuartige Pflanzenproteine zu produzieren, um Burcons technologische Pipeline zu stärken.

Über Burcon NutraScience Corporation
Burcon ist führend in der Entwicklung funktioneller und ernährungsphysiologisch wertvoller pflanzlicher Proteine. Das Unternehmen hat ausgehend von seiner Schlüsseltechnologie zur Extraktion und Reinigung von Proteinen ein Portfolio von Patenten zur Zusammensetzung, Anwendung und Verarbeitung von Pflanzenproteinen entwickelt. Zu Burcons Familie von Pflanzenproteinen gehören Peazazz(R), ein einzigartig lösliches und geschmacksreines Erbsenprotein; Puratein(R), Supertein(TM) und Nutratein(R), Rapsprotein-Isolate mit einzigartigen funktionellen Merkmalen und Nährstoffgehalten, sowie Nutratein-PS(TM) und Nutratein-TZ(TM), Burcons neue Mischung aus Erbsen- und Rapsproteinen mit außergewöhnlichen funktionellen Eigenschaften, geringer Allergenität und einem Nährstoffgehalt, welcher den von heute auf dem Markt erhältlichen Standard-Erbsenproteinen übertrifft. Burcons Sojaprotein CLARISOY(R) - unter Lizenz von Archer Daniels Midland Company - bietet Transparenz und einen hochqualitativen Proteinnährwert für Getränkesysteme bei niedrigem pH-Wert sowie eine hervorragende Löslichkeit und außergewöhnliche Geschmacksreinheit bei jedem pH-Wert. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter https://www.burcon.ca .
Die TSX hat die vorliegende Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts dieser Mitteilung. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und der anwendbaren Gesetze für kanadische Wertpapiere. Zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen sind mit Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen beeinflussen können, so dass sie von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder erwarteten Ergebnissen wesentlich abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind erkennbar an Worten wie "voraussagen", "beabsichtigen", "planen", "Ziel", "Projekt", "einschätzen", "erwarten", "glauben", "Zukunft", "wahrscheinlich", "vielleicht", "können", "sollten" oder ähnliche Inbezugnahmen auf die Zukunft. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, abgesehen von historischen Tatsachen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Es gibt keine Garantie, dass sich diese Aussagen als richtig erweisen werden, die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen vorausgesehenen abweichen. Wichtige Faktoren, welche ursächlich dafür sein könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von Burcons Plänen und Erwartungen, einschließlich der tatsächlichen Ergebnisse der Geschäftsverhandlungen, Marketingaktivitäten, wesentlich abweichen, sind nachteilige allgemein ökonomische Bedingungen, Markt- oder Geschäftsbedingungen, regulatorische Veränderungen sowie andere Risiken und Faktoren, wie hier und regelmäßig in den börsenregulierten Berichten beschrieben, einschließlich der mit "Risikofaktoren" überschriebenen Abschnitte in Burcon Jahresinformation vom 18. Juni 2018, hinterlegt bei der U.S. Securities and Exchange Commission auf www.sec.gov. Jede zukunftsgerichtete Aussage oder Information spricht nur für den Zeitpunkt, an dem sie gemacht wurde, Burcon lehnt, abgesehen von nach anwendbaren Gesetzen erforderlichen Verpflichtungen, jeglichen Vorsatz oder jegliche Verpflichtung ab, jede zukunftsgerichtete Aussage zu aktualisieren, entweder als Ergebnis neuer Information, zukünftiger Ereignisse oder anderes. Auch wenn Burcon der Ansicht ist, dass die Annahmen in den zukunftsgerichteten Aussagen begründet sind, können die zukunftsgerichteten Aussagen die zukünftige Leistung nicht garantieren.
CLARISOY ist eine Handelsmarke der Archer Daniels Midland Company.Investorenkontakt:
Paul Lam
Manager, Business Development
Burcon NutraScience Corporation
Tel (604) 733-0896, gebührenfrei (888) 408-7960plam@burcon.ca www.burcon.caMedienkontakt:
Steve Campbell, APR
President
Campbell & Company Public Relations
Tel (604) 888-5267TECH@CCOM-PR.COM

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.












17.09.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



875101  17.09.2019 



17.09.2019, 17:15:02 - Autor: DGAP - EQS Group AG

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.