News Deutschland

Software AG kündigt höhere Dividende an Die Software AG will die Ausschüttung an die Aktionäre erhöhen. Am Freitag kündigt das ...
cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019” Von der cyan AG kommen heute Zahlen zum ersten vollständigen Geschäftsjahr. 2018 hat das ...
Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen” Am Freitag hat die Baader Bank ihre endgültigen Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Die bereits ...
Ströer hebt die Dividende an Die Kölner Ströer SE & Co. KGaA wird für das Jahr 2018 eine Dividende von 2,00 Euro je Aktie ...
Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen Neues von Pyrolyx: Das Unternehmen meldet, dass 916.590 der ausgegebenen 1.005.817 Optionsrechte in ...
Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus Hapag-Lloyd hat am Freitag den Geschäftsbericht für das vergangene Jahr vorgelegt. „Das ...
SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt SAF-Holland hat am Freitag die Bilanz für das Jahr 2018 vorgelegt. Das Unternehmen meldet einen ...
MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts Die MS Industrie AG trennt sich von US-Aktivitäten der Tochtergesellschaft MS Powertrain ...
Für Wirecard wird die Zeit langsam knapp im „Fall Singapur”. An der Börse verliert man die Geduld, ein Untersuchungsbericht liegt weiter nicht vor, stattdessen belasten neue Enthüllungen den Aktienkurs des Konzerns deutlich. Bild und Copyright: Wirecard.Wirecard Aktie: Der letzte Trumpf Wer dachte, die Wirecard Aktie hat das Schlimmste im Zusammenhang mit den Unregelmäßigkeiten im ...
DEAG: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt Vorläufigen Zahlen zufolge hat die DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft das Jahr 2018 ...
Commerzbank und Deutsche Bank: Branche lehnt Fusionspläne ab Dass Commerzbank und Deutsche Bank über einen Zusammenschluss verhandeln, stößt auf breite ...
Hapag-Lloyd kündigt Dividendenzahlung für 2018 an Der Reedereikonzern Hapag-Lloyd kündigt die Zahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2018 ...
MBB legt für die eigenen Aktien ein paar Euro oben drauf MBB erhöht das Gebot für den Rückkauf eigener Aktien. Zuletzt wurde den Aktionären für ihre ...
Nemetschek zahlt höhere Dividende - Aktiensplit angekündigt Nemetschek hat am Donnerstag Pläne für einen Aktiensplit angekündigt. Man werde „der ...
Uniper: Elliott will außerordentliche Hauptversammlung Uniper soll nach dem Willen des von Elliott Advisors beratenen Fonds Cornwall GmbH & Co. KG eine ...
InTiCa Systems: 2018 bringt Gewinnrückgang InTiCa Systems hat am Donnerstag vorläufige Zahlen für 2018 gemeldet. Das Unternehmen weist einen ...
SFC Energy: Folgeauftrag für Tochter PBF SFC Energy meldet einen neuen Auftrag, den die niederländische Konzerntochter PBF Group erhalten ...
Berentzen setzt auf Innovationen - Dividende wird erhöht Berentzen hat am Donnerstag die Bilanz für das Jahr 2018 vorgelegt. Es wird ein Umsatzanstieg von ...
Heidelberg Pharma: „Jahresverlust etwas geringer als prognostiziert” Von der Heidelberg Pharma AG kommen am heutigen Donnerstag Zahlen für das Jahr 2018. „Der ...
First Sensor peilt 10 Prozent operative Rendite für 2020 an First Sensor hat Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Das Unternehmen meldet einen Umsatzanstieg ...

Analysten - deutsche Aktien

E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien Die Analysten bei Goldman Sachs bleiben optimistisch für die Aktien von E.On und RWE. Allerdings ...
DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt Die Analysten von FMR Research bleiben bei der DEAG Aktie im Lager der Bullen. Man erwartet für ...
Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial Die Analysten von SMC Research erwarten für die Biofrontera Aktie weiterhin hohe Kursgewinne. ...
Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten Die Analysten von FMR Research haben ihre „Halten”-Empfehlung für die Scherzer Aktie in einem ...
Während die Börse bei der Bayer Aktie wegen der Probleme mit Unkrautvernichter Glyphosat immer wieder in den Panikmodus schaltet, reagieren viele Analysten bemerkenswert gelassen auf die jüngsten Neuigkeiten aus den USA. Bild und Copyright: ricochet64 / shutterstock.com.Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten Während die Bayer Aktie nach dem neuerlichen Monsanto-Schock weiter an einer möglichen ...
mVISE: Neues Kursziel für die Aktie Die Analysten bei SMC Research haben ihr Kursziel für die mVISE Aktie angehoben und sehen die ...
Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial Bei den Zahlen für 2018 von Fuchs Petrolub gibt es keine Überraschungen. Beim Ausblick scheint ...
BMW: Marge in der Kritik Die Prognose für das neue Jahr von BMW kommt bei den Analysten von Independent Research nicht ...
Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung In einer neuen Studie der Analysten von RBC zur Deutschen Post wird das Rating „sector perform“ ...
H&R: Prognose liegt über dem Konsens Die endgültigen Zahlen zum vierten Quartal bei H&R entsprechen den Erwartungen. Als positive ...
Lanxess: Aktie wird hochgestuft Die Analysten von Berenberg verändern ihr Modell zur Aktie von Lanxess. Seit dem vergangenen ...
Fraport: Dividende überrascht Fraport erfüllt mit den Zahlen für 2018 die eigenen Erwartungen. Die Dividende von 2,00 Euro ist ...
Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver 2019 will Fuchs Petrolub weiter wachsen. Es wird mit einem Umsatzplus von 2 Prozent bis 4 Prozent ...
Klöckner: Weiter auf Wachstumskurs Die Zahlen von Klöckner für 2018 gehen in Ordnung. Es soll wie im Vorjahr eine Dividende von 0,30 ...
Bayer: Gerichtsurteil sorgt für Abstufung der Aktie Bayer erlebt in den USA einen schweren juristischen Rückschlag. Ein Gericht in San Francisco ...
Leoni: Abschied von der Dividende Leoni hat die Prognose für 2019 zurückgezogen, eine neue Prognose gibt es bisher nicht. Einen ...
DIC Asset: Positive Stimmung Im Rahmen einer Branchenstudie beobachten die Analysten von HSBC auch die Aktien von DIC Asset. ...
Pro DV: Starkes Aufwärtspotenzial für den Kurs der Aktie 2018 steigt der Umsatz von Pro DV um 15 Prozent auf 3,11 Millionen Euro an. Es gibt einen Gewinn ...
Puma: Coverage wird aufgenommen Ein weiteres Analystenhaus kümmert sich künftig um die Aktien von Puma. Die Experten der Societe ...
Lufthansa: Prognose drückt die Erwartungen In der vergangenen Woche hat die Lufthansa ihre Zahlen für 2018 präsentiert. Der Umsatz steigt ...

Kolumnen Deutschland

Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne Der übergeordnete Aufwärtstrend des Euro Bund-Future wurde zuletzt deutlich verlassen. Bei 163,07 ...
DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne Rückblick: Nach der Verteidigung der Unterstützung bei 11.430 Punkten stieg der DAX in den ...
DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne Die EU und Großbritannien haben sich auf eine Doppelstrategie verständigt. Ein ungeregelter ...
Die Chart-Experten der UBS werfen einen Blick auf die Commerzbank Aktie. Nach dem deutlichen Kursanstieg zuletzt haben diese nach Meinung der Experten eine Pause verdient - diese dürfte aber nicht lange andauern. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne Rückblick: Der Dezember bescherte den Aktien der Commerzbank nach dem Bruch der wichtigen ...
DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne Rückblick: Seit Ende Dezember 2018 läuft beim DAX eine stabile Erholung, die zum Bruch der ...
DAX 30 scheitert zunächst, 200-Tage-Linie deutliche Hürde - Donner & Reuschel Kolumne Die US-Notenbank Fed wird den Leitzins im laufenden Jahr eigenen Angaben zufolge nicht mehr ...
„Der Kursentwicklung des ersten Handelstages wird zu viel Aufmerksamkeit geschenkt”, sagt cometis-Vorstand Henryk Deter. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung von Börsengängen in Deutschland an der Frankfurter Börse. Bild und Copyright: ESB Professional / shutterstock.comErster Börsentag erlaubt keinen Blick in die Zukunft Wird eine Aktie erstmals an der Börse gehandelt, erlaubt der Kursverlauf des ersten Tages ...
DAX: Knapp vor der Hürde nach unten gedreht - UBS Kolumne Rückblick: Der Wochenstart war für die Bullen eher ein ernüchterndes Ereignis. Doch sie konnten ...
ZEW-Umfrage: Trotz Brexit-Tragödie beginnt der Pessimismus zu schwinden - Nord LB Kolumne Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung hat heute aktuelle Zahlen zu den Ergebnissen ...
DAX: Der Kampf um die 200-Tage-Linie geht in die Verlängerung - UBS Kolumne Rückblick: In der vergangenen Woche am Freitag fand der „dreifache Hexensabbat“ statt. An ...
DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne Rückblick: Seit Ende Dezember die 10.550 Punkte-Marke zurückerobert worden war, legte der DAX ...
Aktuell ist an der deutschen Börse eine gewisse Aufbruchstimmung spürbar. Dies könnte den wichtigsten deutschen Aktienindex, den DAX, kurzfristig bis in die Region von 11.800 Punkten führen. Bild und Copyright: Deutsche Börse.DAX 30: Kleiner Funke, großes Feuer? - Donner & Reuschel Kolumne Der DAX 30 wird heute gefestigt in die neue Handelswoche starten. Im Blickfeld der Investoren ...
DAX: Im Clinch mit dem Widerstand - UBS Kolumne Rückblick: Nach dem Ausbruch über das Zwischenhoch bei 11.371 Punkten und dem anschließenden ...
Versicherungen: 2018 war eines der teuersten der letzten 20 Jahre - Commerzbank Kolumne Das letzte Jahr hatte zwei Gesichter. Das eine ist ein schadenarmes erstes Halbjahr, das andere ...
DAX 30: Hexensabbat an der EUREX, Zirkus im britischen Parlament - Donner & Reuschel Kolumne Knapp zwei Wochen vor dem geplanten Brexit hat das britische Parlament nun für eine Verschiebung ...
Allianz Aktie: Ein echter Überflieger - UBS Kolumne Rückblick: Mit einem bullishen Doppelboden an der Unterstützung bei 170,15 EUR endete bei den ...
DAX: Wann wird der Deckel gesprengt? - UBS Kolumne Rückblick: Seit dem Wiederanstieg über die ehemaligen Unterstützungen bei 10.850 und 11.150 ...
DAX 30: Täglich grüßt das Brexit-Murmeltier - Donner & Reuschel Kolumne Nach dem „No“ am Dienstag hat das britische Unterhaus nun auch gestern das Ausscheiden aus der ...
DAX: Die Angst vor der 200-Tage-Linie - UBS Kolumne Rückblick: Der Wochenauftakt sah am Montag sehr vielversprechend aus, doch gestern scheiterten die ...
Deutschland: Produktion bleibt auch im Januar schwach - Commerzbank Kolumne Im Januar hat die Produktion in Deutschland mit einem Rückgang um 0,8% gegenüber dem Vormonat ...