4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Rohstoff-News von Goldinvest

Lithium Energi: Der Startschuss für Antofalla naht

Autor: Goldinvest
06.03.2018



Gleich zwei Neuigkeiten von Lithium Energi Exploration (WKN A2H5MG / TSX-V LEXI) läuten heute ein wichtiges Kapitel in der Geschichte des Unternehmens ein, das in der argentinischen Catamarca-Region Lithiumvorkommen erforscht. Das Gebiet ist Teil des weltbekannten Lithium-Dreiecks in Südamerika, der wichtigsten Quelle für den Rohstoff, der bei der Entwicklung vor allem von modernen Energiespeichern und der Elektromobilität eine Schlüsselrolle spielt.

Zur Finanzierung anstehender Aktivitäten hat die Gesellschaft die Ausgabe von Aktien abschließen können. Es wurden rund 0,656 Millionen Anteilscheine zu einem Ausgabepreis von 0,4192 Dollar bei Anlegern platziert. Zum Platzierungspaket gehörten mehr als 0,262 Millionen Optionsscheine, die über einen Zeitraum von drei Jahren zu einem Preis von 0,6427 Dollar je Aktie ausgeübt werden können. Die Finanzierung ergänzt die jüngste Transaktion der Gesellschaft, die 16 Millionen Dollar als Kredit von dem US-Großinvestor Arena Investors erhalten hat – wir berichteten (Link: http://www.goldinvest.de/aus-der-redaktion/1341-institutioneller-investor-stellt-lithium-energi-16-mio-dollar-bereit).

Großes Explorationsprogramm geplant

Im Fokus der Aktivitäten wird in den nächsten Monaten bei Lithium Energi vor allem der nördliche Abschnitt des Antofalla-Salars in der Catamarca-Provinz stehen. Über einen Zeitraum von vier Monaten hat die kanadische Gesellschaft hier umfangreiche Erkundungsarbeiten angesetzt, für die man nun das notwendige Personal engagieren konnte. Neben dem Personal für geophysikalische Untersuchungen des Salars hat Lithium Energi unter anderem Archäologen und Biologen engagiert. Deren Aufgabe wird es sein, Daten für eine Studie zu den Umweltauswirkungen des Projekts zu sammeln.

Die Untersuchungen sind Voraussetzung für eine umfangreiche Bohrkampagne auf dem Gebiet des Antofalla-Salars. Zurzeit verfügt man in dem Gebiet über die Rechte für mehr als 90.000 Hektar Fläche, für weitere knapp 149.000 Hektar verfügt man über Vorkaufsrechte – der Löwenanteil der Ländereien liegt ebenfalls im Antofalla-Areal, weitere Ländereien sind nicht allzu weit entfernt zu finden.

Lithium Energi will Werte schaffen

Die Voraussetzungen sind bestens: Unternehmenschef Steven Howard verweist auf die geologischen Strukturen der Ländereien, die in der Nachbarschaft zu erstklassigen Lithiumvorkommen liegen. Nun beginne die Phase, in der man die Werte definieren und schaffen müsse. Angesichts der großen Areale wird Lithium Energi in mehreren Phasen vorgehen, beginnend im Norden der Liegenschaft.

Bei den geplanten geophysikalischen Untersuchungen von bis zu 20 Claims wird man von Quantec Geoscience unterstützt werden, die sich auf elektrische und elektromagnetische Bildgebungsverfahren spezialisiert haben und zu den führenden Vertretern ihrer Branche in Südamerika gehören. Man rechnet damit, das Vorhandensein der diversen wasserführenden Schichten nachweisen und die Ausdehnung der Vorkommen bestimmen zu können. Die gewonnenen Daten werden dann die Grundlage für das anstehende Bohrprogramm liefern.

Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lithium Energi Exploration halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die Lithium Energi Exploration im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager Lithium Energi Exploration steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Lithium Energi Exploration profitieren. Dies wäre ein eindeutiger Interessenskonflikt.