4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Berentzen erwartet 2015 „spürbar positive Entwicklung der Ertragslage“

Autor: Michael Barck
27.10.2015



Die Berentzen-Gruppe meldet für die ersten neun Monate des laufenden Jahres einen Umsatzanstieg von 109,6 Millionen Euro auf 115,6 Millionen Euro. Auf bereinigter Basis hat die Gesellschaft den Gewinn vor Zinsen und Steuern von 2,5 Millionen Euro auf 4,7 Millionen Euro erhöhen können. „Im Inlandsgeschäft mit Markenspirituosen entwickelten sich dabei die Absätze mit den beiden Kernmarken Berentzen und Puschkin positiv“, meldet der Getränkekonzern am Dienstag. International habe unter anderem die Ukraine-Krise auf dem Osteuropa- und dem Türkeigeschäft gelastet, so Berentzen.

Man erwarte „weiterhin eine spürbar positive Entwicklung der Ertragslage sowie eine nahezu unverändert gute bzw. solide Finanz- und Vermögenslage der Unternehmensgruppe im Geschäftsjahr 2015“, kündigt Berentzen an.



Zur Übersicht der Berentzen - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“

Fünf Antworten auf die Frage nach günstigem Wohnraum