4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Tom Tailor: Minus beim Kursziel

Autor: Johannes Stoffels
19.06.2015





Die Analysten des Bankhaus Lampe bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Tom Tailor. Das Kursziel sinkt von 14,50 Euro auf 12,00 Euro.

Das Unternehmen hat einen Kapitalmarkttag durchgeführt. Dort wurde die neue Struktur ebenso vorgestellt wie die modifizierte Strategie. Die wirklichen Neuigkeiten waren jedoch beschränkt, so die Analysten. Man will den durchschnittlichen Umsatz je Quadratmeter von 4.000 Euro auf 5.000 Euro erhöhen. Einen Zeitplan hat man dafür nicht genannt. Die Zahl der Produkte, die kurz nach Anlieferung zum vollen Preis verkauft werden, soll auf 80 Prozent steigen. Die Analysten nennen diese Ziele ambitioniert aber machbar. Für 2015 rechnen die Experten mit einem Gewinn je Aktie von 0,42 Euro. 2016 soll das Plus je Aktie auf 0,64 Euro ansteigen. Damit liegt das KGV 2016e bei 14,6.







Zur Übersicht der Tom Tailor - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“