4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Villeroy+Boch: Millionenerlös aus Immobilienverkauf

Autor: Michael Barck
20.06.2013



Der Porzellanhersteller Villeroy+Boch trennt sich von einer Immobilie im schwedischen Gustavsberg. Der Verkauf an den schwedischen Investor Ikano Bostad solle in mehreren Etappen vonstatten gehen, kündigt der Konzern an und beziffert den Erlös auf bis zu 17 Millionen Euro. „Dementsprechend wird der außerordentliche Ertrag aus den Veräußerungen in den Geschäftsjahren 2013 und 2014 erwartet“, so Villeroy+Boch am Donnerstag.



Zur Übersicht der Villeroy & Boch - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“

Fünf Antworten auf die Frage nach günstigem Wohnraum