4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Klöckner vor Übernahme? Überraschende Gerüchte um ThyssenKrupp

23.08.2019, 12:18 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bild und Copyright: guteksk7 / shutterstock.com.


Kommt es in der deutschen Stahlbranche zu einer Übernahme? Wie das „Handelsblatt” berichtet, will ausgerechnet die krisengeschüttelte ThyssenKrupp den Duisburger Stahlkonzern Klöckner & Co. kaufen. Die Zeitung beruft sich dabei auf Personen aus Verhandlungskreisen. Von den Unternehmen selbst gibt es bisher keine Stellungnahmen zu dem Pressebericht. Einem Reuters-Bericht zufolge gebe es aber Gespräche beider Unternehmen.

Angesichts der finanziellen Situation bei ThyssenKrupp und den arbeitsintensiven Plänen, sich von der Aufzugsparte zu trennen, wäre ein solcher Deal eine faustdicke Überraschung. Ganz neu sind solche Spekulationen aber nicht, zumal von Klöckner-Seite immer wieder mal Interesse an Kooperationen bzw. Übernahmen von Stahlaktivitäten bei ThyssenKrupp geäußert wurde und in der Stahlbranche die Zeichen ohnehin auf Konsolidierung stehen.

An der Börse sorgen die Nachrichten zwar für viele Schlagzeilen, aber die Kurse der betroffenen Aktien reagieren mittlerweile weniger aufgeregt als noch am Morgen. Am Mittag notiert die ThyssenKrupp Aktie bei 10,525 Euro mit 1,01 Prozent, nachdem es am Morgen noch bis auf 10,90 Euro nach oben gegangen war. Die Klöckner Aktie war zunächst bis auf 5,695 Euro nach oben geschossen, liegt mittlerweile aber „nur” noch mit 6,2 Prozent im Plus bei 5,14 Euro.

Zur Übersicht der Klöckner & Co - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Northern Bitcoin: „Wir könnten bereits in wenigen Jahren eine bedeutende Marktstellung einnehmen“
Northern Bitcoin-CEO Mathis Schultz und CTO Moritz Jäger im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Haier Smart Home: Die völlig andere China-Aktie
Yannick Fierling, CEO von Haier Europe, im Interview mit der 4investors-Redaktion. Haier ist auch in China an der Börse Shanghai gelistet.

Eyemaxx: Eine äußerst positive Geschäftsentwicklung
Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe-Emission des Unternehmens.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

30.08.2019 - Klöckner: Viele Phantasien ...
13.08.2019 - Klöckner: 2019 kann Gewinne bringen ...
13.08.2019 - Klöckner Aktie: Das sieht nicht gut ...
01.08.2019 - Klöckner: Der Grund für die ...
31.07.2019 - Klöckner: Umfeld bleibt ...
31.07.2019 - Klöckner & Co: Preis- und Mengeneffekte ...
29.07.2019 - Klöckner & Co: Wechsel im ...
23.07.2019 - Klöckner: ...
23.07.2019 - Klöckner: Kursplus trotz ...
22.07.2019 - Klöckner reduziert Prognose für ...

DGAP-News zum Unternehmen

31.07.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit marktbedingten ...
29.07.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE stellt Vorstand neu ...
22.07.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das ...
30.04.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit rückläufigem ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das ...
12.03.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE im Geschäftsjahr ...
18.02.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das ...
12.02.2019 - DGAP-News: Finanzvorstand Marcus A. Ketter ...
14.01.2019 - DGAP-News: Axel Springer hy und Klöckner & Co ...
24.10.2018 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit sehr deutlichem ...

Aktuelle News aus der 4investors-Redaktion:

15.09.2019 - CompuGroup Medical: Gewinnwarnung „dank” Sondereffekt
14.09.2019 - MTU Aero Engines legt Wandlungspreis für neue Anleihe fest
13.09.2019 - publity stockt PREOS-Anteil deutlich auf
13.09.2019 - Deutsche Bank Aktie: Mit wichtigen Signalen Richtung Wochenende
13.09.2019 - Staramba: Es knallt an der Spitze - Daudert abberufen
13.09.2019 - Verbio Aktie: Ein „Hammer” zum Wochenende
13.09.2019 - Steinhoff Aktie: Kurzer Schock, mehr nicht…
13.09.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag, höhere Prognose
13.09.2019 - DFV Deutsche Familienversicherung bestätigt Planungen nach Halbjahreszahlen
13.09.2019 - Volkswagen: Absatz im August rückläufig