4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

JOST Werke: „Wir halten an unserem Ausblick für das Jahr 2019 fest”

22.08.2019, 12:55 - Autor: Michael Barck auf twitter

Für das zweite Quartal 2019 meldet JOST Werke einen Umsatzanstieg von 190,9 Millionen Euro auf 201,8 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern konnte der Konzern seinen operativen Gewinn von 21,3 Millionen Euro auf 22,7 Millionen Euro steigern. Vor allem aufgrund steuerlicher Sondereffekte meldet JOST Werke einen Rückgang beim Quartalsgewinn von 22,7 Millionen Euro auf 9,1 Millionen Euro. Bereinigt um Sondereffekte wäre der Wert nur leicht von 14,1 Millionen Euro auf 13,8 Millionen Euro zurück gegangen. Die Sondereffekte sind auf die Aktivierung von latenten Steuern aus Zins- und Verlustvorträgen im Jahr zuvor zurückzuführen.

„JOST hat sich auch im 2. Quartal des Jahres gut behauptet. Insbesondere das hohe Wachstum in Nordamerika, unterstützt durch unsere starke Marktposition, hat unserem Umsatz und Ergebnis nochmals Rückenwind gegeben. Aber auch die Entwicklung in den anderen Regionen war angesichts des Marktumfelds durchaus erfreulich”, sagt Lars Brorsen, Vorstandsvorsitzender der JOST Werke AG.

Den bisherigen Ausblick auf das laufende Jahr bestätigt die Gesellschaft am Donnerstag. „Der Umsatz und das bereinigte EBIT sollen 2019 jeweils im niedrigen einstelligen Prozentbereich gegenüber dem Vorjahr steigen. Dies basiert auf der Annahme eines weitgehend stabilen gesamtwirtschaftlichen und politischen Umfelds”, so JOST Werke.

Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: JOST Werke AG: ?JOST steigert Umsatz und Ergebnis im zweiten Quartal

Zur Übersicht der Jost Werke - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Northern Bitcoin: „Wir könnten bereits in wenigen Jahren eine bedeutende Marktstellung einnehmen“
Northern Bitcoin-CEO Mathis Schultz und CTO Moritz Jäger im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Haier Smart Home: Die völlig andere China-Aktie
Yannick Fierling, CEO von Haier Europe, im Interview mit der 4investors-Redaktion. Haier ist auch in China an der Börse Shanghai gelistet.

Eyemaxx: Eine äußerst positive Geschäftsentwicklung
Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe-Emission des Unternehmens.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

29.05.2019 - Jost Werke: Erwartungen werden ...
28.08.2018 - Jost Werke legt Halbjahreszahlen ...
25.07.2018 - Jost Werke: Neue Umsatzprognose für ...
23.10.2017 - Jost Werke hebt die Prognose ...
29.08.2017 - Jost Werke bestätigt Planungen für ...
29.08.2017 - Jost Werke: Commerzbank startet Beobachtung ...
20.07.2017 - Jost Werke: Börsenpremiere im Prime Standard ...
12.07.2017 - Jost Werke: Neues zu den IPO-Plänen ...
26.06.2017 - Jost Werke: Privatanleger gehen beim Börsengang ...

DGAP-News zum Unternehmen

22.08.2019 - DGAP-News: JOST Werke AG: ?JOST steigert Umsatz ...
28.05.2019 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST startet gut ins ...
26.03.2019 - DGAP-News: JOST Werke AG: ?JOST bestätigt ...
28.02.2019 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST steigert erneut ...
22.11.2018 - DGAP-News: JOST Werke AG: ?JOST steigert ...
28.08.2018 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST steigert erneut ...
25.07.2018 - DGAP-Adhoc: JOST Werke AG: JOST erhöht ...
29.06.2018 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST platziert erstes ...
07.05.2018 - DGAP-News: JOST Werke AG: Große Zustimmung der ...
22.03.2018 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST bestätigt ...

Aktuelle News aus der 4investors-Redaktion:

15.09.2019 - CompuGroup Medical: Gewinnwarnung „dank” Sondereffekt
14.09.2019 - MTU Aero Engines legt Wandlungspreis für neue Anleihe fest
13.09.2019 - publity stockt PREOS-Anteil deutlich auf
13.09.2019 - Deutsche Bank Aktie: Mit wichtigen Signalen Richtung Wochenende
13.09.2019 - Staramba: Es knallt an der Spitze - Daudert abberufen
13.09.2019 - Verbio Aktie: Ein „Hammer” zum Wochenende
13.09.2019 - Steinhoff Aktie: Kurzer Schock, mehr nicht…
13.09.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag, höhere Prognose
13.09.2019 - DFV Deutsche Familienversicherung bestätigt Planungen nach Halbjahreszahlen
13.09.2019 - Volkswagen: Absatz im August rückläufig