4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Chartanalyse

Wirecard Aktie: Jetzt wird es gefährlich

20.08.2019, 16:24 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.


Ein kurzes charttechnisches Update zur Wirecard Aktie, die heute erneut einen vergeblichen Anlauf auf eine Widerstandszone genommen hat. Mit einem Tageshoch vom gestrigen Montag bei 143,15 Euro scheiterte der DAX-notierte Fintech-Titel bereits klar an dieser Hürde, heute geht es sogar nur bis auf 142,95 Euro nach oben. Erneut kommt die Wirecard Aktie damit nicht in eine aussichtsreiche „Angriffsposition”, sodass die charttechnische Hürde bei 143,65/144,40 Euro auch heute nicht gefährdet wird.

Die Entwicklung könnte neue Abwärtsrisiken beim der Fintech-Aktie entstehen lassen. Noch aber ist die Lage in der technischen Analyse für die Wirecard Aktie auf der Unterseite recht entspannt. Gestern wie heute bringen die Tagestiefs bei 139,75 Euro und 140,45 Euro keinen allzu großen Druck auf die zuvor überwundene Signalzone bei bei 139,45/140,45 Euro, die an beiden Tagen und heute sogar recht deutlich bestätigt wird. Aktuell notiert Wirecards Aktienkurs am Dienstagnachmittag bei 140,95 Euro aber nicht allzu weit über dem Tagestief und damit in der Nähe der Supportzone. Ein Rutsch unter diese könnte Abwärtsdruck bringen.

Es bleibt in einem solchen Szenario dabei, dass der Wirecard Aktienkurs dann recht schnell erneut in Richtung 130,40/131,00 Euro durchgereicht werden könnte. Kleinere Zwischensupports wären bei 137,65/138,05 Euro zu finden, etwas stärker fallen diese um 134,85/135,20 Euro aus.

Nach oben hin bleibt alles wie gehabt: Um 143,65/144,40 Euro und um 146,05/147,40 Euro sowie an der 150er-Marke und um 152,00/152,35 Euro sind für die Wirecard Aktie in der technischen Analyse kleine charttechnische Tradinghürden vorhanden. Übergeordnet wichtig bleibt der Hindernisbereich mit der Kernmarke bei 155,10/156,00 Euro, der sich bis auf 153,20/153,90 Euro erstreckt.

Zur Übersicht der Wirecard - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Godewind Immobilien: „Wenn wir unsere Hausaufgaben machen, wird auch der Aktienkurs anziehen“
Godewind-CEO Stavros Efremidis im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Deutsche Lichtmiete auf Rekordkurs: „LED-Anleihe” soll weiteres Wachstum finanzieren
Roman Teufl, Geschäftsführer der Deutsche Lichtmiete, im Interview mit der 4investors-Redaktion.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

20.09.2019 - Wirecard: Geschickter und überraschender Deal von Softbank ...
20.09.2019 - Wirecard: Neuer Kunde, aber… ...
20.09.2019 - Wirecard-Aktie: Der Schock - sind die Shortseller wieder da? ...
19.09.2019 - Wirecard: Rockt die Aktie nun wieder das Parkett? ...
18.09.2019 - Wirecard: Naht eine Abstufung? ...

DGAP-News zum Unternehmen

18.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank besiegeln strategische ...
16.09.2019 - DGAP-News: Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay ...
12.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe ...
14.08.2019 - Swiss Investor: Wirecard-Aktie (+42%) weiterhin ein Kauf - B-A-L Germany ...
07.08.2019 - DGAP-News: Wirecard AG 1.Hj. 2019: kontinuierliches starkes ...