4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Unternehmensnews

Grenke Aktie vor Aufholjagd? Personalie im Aufsichtsrat

20.08.2019, 13:01 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bild und Copyright: Grenke.


Nach dem Rückschlag von 96,70 Euro auf 70,45 Euro hat sich die Grenke Aktie in den letzten Tagen wieder erholen können. Gestern ging es bis auf 75,00 Euro nach oben, dem bisherigen Erholungshoch. Allerdings ging der Schwung seitdem etwas verloren. Gestern ging der Titel bei 74,65 Euro aus dem Handel, heute erreichte Grenkes Aktienkurs mit 74,85 Euro das bisherige Erholungshoch nicht ganz. Aktuell notiert der MDAX-Wert bei 74,45 Euro mit 1,09 Prozent im Plus.

Wichtigere charttechnische Signalmarken liegen damit in der Nähe. Zu nennen sind 74,50/75,00 Euro und die Zone um 75,50/76,30 Euro, die ein wichtiges Widerstandscluster bilden. Kaufsignale an diesen Marken könnten für die Grenke Aktie wichtige Erholungsimpulse bringen, obwohl weitere Hindernisse bei 78,30/79,45 Euro und oberhalb von 80,15 Euro nicht weit entfernt zu sehen sind.

Vom Unternehmen selbst kommt heute eine Personalie, die den Aufsichtsrat betrifft. „Heinz Panter, Mitglied des Aufsichtsrats der Grenke AG, hat der Gesellschaft heute mitgeteilt, dass er sein Amt als Aufsichtsrat mit sofortiger Wirkung niederlegt und aus dem Aufsichtsrat ausscheidet”, so das Unternehmen aus Baden-Baden. Für die Zeit bis zur ordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2020 soll das zuständige Gericht einen Nachfolger bestellen, im kommenden Jahr soll der Posten dann durch die Aktionäre per Wahl besetzt werden.

Zur Übersicht der Grenke AG - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Godewind Immobilien: „Wenn wir unsere Hausaufgaben machen, wird auch der Aktienkurs anziehen“
Godewind-CEO Stavros Efremidis im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Deutsche Lichtmiete auf Rekordkurs: „LED-Anleihe” soll weiteres Wachstum finanzieren
Roman Teufl, Geschäftsführer der Deutsche Lichtmiete, im Interview mit der 4investors-Redaktion.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

16.09.2019 - Grenke-Aktie: Chancen auf den Ausbruch Richtung 100 Euro ...
16.08.2019 - Grenke Aktie im Erholungsmodus - Ausverkauf beendet? ...
08.08.2019 - Grenke Aktie: Unterwegs Richtung Kaufsignal? ...
07.08.2019 - Grenke Aktie: Das Comeback ist möglich! ...
31.07.2019 - Grenke: Ein Minus von 10 Euro ...

DGAP-News zum Unternehmen

20.08.2019 - DGAP-News: GRENKE AG: Amtsniederlegung Aufsichtsratmitglied Heinz ...
30.07.2019 - DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE setzt profitablen Wachstumskurs in ...
29.07.2019 - DGAP-Adhoc: GRENKE AG passt Prognose für den Konzern-Gewinn 2019 an und ...
02.07.2019 - DGAP-News: GRENKE AG: Gutes Neugeschäftswachstum im zweiten Quartal ...
14.05.2019 - DGAP-News: GRENKE AG: Hauptversammlung der GRENKE AG erhöht Dividende um 14 ...