4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Daldrup & Söhne: Erster IKAV-Deal

Autor: Michael Barck
19.07.2019



Daldrup & Söhne hat erste Verträge mit der IKAV-Gruppe über den Kauf und die Abtretung von Geschäftsanteilen an der Geysir Europe GmbH und der geox GmbH geschlossen. „Der erste Teil der Vereinbarungen (s. ad hoc Mitteilung vom 31. Mai 2019) ist somit erfolgreich umgesetzt. Daldrup flossen zweckgebundene Mittel in Höhe von 5,2 Millionen Euro zu”, teilt die Scale-notierte Gesellschaft am Freitag mit.

Mit dem Verkaufserlös will sich Daldrup entschulden. IKAV wird zukünftig mit 48,9 Prozent an der Geysir Europe GmbH und mit 1,0 Prozent an der geox GmbH beteiligt sein. Beide Unternehmen verhandeln weiter über Verkäufe, darunter auch über einen Anteilsverkauf am Geothermiekraftwerk Taufkirchen.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Daldrup & Söhne: Desaster-Jahr endet tief in den roten Zahlen

Zur Übersicht der Daldrup & Söhne - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!







4investors Exklusiv:

Euroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“
Martin Moll, Geschäftsführer von Euroboden, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.