4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Noxxon Pharma will Kapital erhöhen

Autor: Michael Barck
26.06.2019

Bild und Copyright: Noxxon Pharma.




Bei Noxxon Pharma steht eine Kapitalerhöhung an. Das Biotech-Unternehmen will junge Aktien im Gesamtwert von bis zu 3,9 Millionen Euro bei Anlegern platzieren. Aktionäre erhalten Bezugsrechte und können für fünf solcher Rechte drei junge Noxxon Aktie zum Preis von 0,65 Euro je Anteilschein erwerben. Die Bezugsfrist solle am 3. Juli starten und bis zum 17 Juli laufen, während die Bezugsrechte vom 1. Juli bis 15 Juli gehandelt werden sollen, kündigt die Gesellschaft am Mittwoch an.

„Basierend auf den zusätzlichen Mitteln aus dieser Kapitalerhöhung plant die Gesellschaft, die klinische Pipeline eigenständig für den Zeitraum der nächsten 12 Monate zu finanzieren”, so Noxxon Pharma.

Man verzeichne Interesse von Pharmaunternehmen an den Wirkstoffkandidaten, sagt Aram Mangasarian, CEO der Gesellschaft. Gerade erst hatte Noxxon eine Zusammenarbeit bei dem Medikamentenkandidaten NOX-A12 gemeldet, aus der eine Rechtevereinbarung mit einem nicht genannten großen Pharmakonzern erwachsen könnte. Die Sicherung der Finanzierungsmittel bringe dem Unternehmen einen zusätzlichen Vorteil bei Verhandlungen, so Mangasarian.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Noxxon: „Wir stellen die Finanzierung der nächsten klinischen Studien sicher“

Zur Übersicht der Noxxon Pharma - Aktie
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

MOREH: „Die Emission hat für uns strategische Bedeutung“
MOREH-Geschäftsführer Patrick Müller spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über die Neuemission einer Anleihe des Unternehmens.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.