4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

DEAG: Weitere Zukäufe möglich

Autor: Johannes Stoffels
26.06.2019



Vor wenigen Tagen meldet DEAG Deutsche Entertainment, dass man sich in der Schweiz mehrheitlich an den Unternehmen von Michael Drieberg beteiligt. Damit rückt auch die französischsprachige Schweiz in den Fokus von DEAG. So wird das Portfolio ergänzt. Zudem kann DEAG eine Anleihe um 5 Millionen Euro aufstocken. Das frische Geld könnte für neue Zukäufe genutzt werden.

Die Analysten von FMR bestätigen nach diesen Meldungen die Kaufempfehlung für die Aktien von DEAG. Das Kursziel für die Aktien von DEAG steigt von 5,20 Euro auf 5,40 Euro an.

Die Analysten erwarten für 2019 einen Umsatz von 231,6 Millionen Euro und einen Gewinn je Aktie von 0,14 Euro.

Zur Übersicht der DEAG Deutsche Entertainment - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.