4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt

Autor: Michael Barck
24.05.2019



Bei Epigenomics tut sich Interessantes: Gestern meldete das Berliner Biotechunternehmen einen „Insiderdeal”. Aufsichtsrat Franz Walt hat am 20. Mai im XETRA-Handel Epigenomics Aktie im Gesamtwert von knapp 0,03 Millionen Euro erworben. Die Kaufkurse lagen zwischen 1,92 Euro und 2,00 Euro. Im Durschnitt errechnet sich ein Kaufpreis von 1,9979 Euro je Aktie, meldet Epigenomics per „Directors Dealings Mitteilung”.

Beim Aktienkurs gibt es heute zwischenzeitlich ein deutliches Plus. Die Epigenomics Aktie klettert am Freitagvormittag bis auf 2,10 Euro und notiert aktuell bei 2,00 Euro mit 4,17 Prozent im Plus. An charttechnischen Hindernissen bei 2,06/2,10 Euro ist das Papier damit erst einmal nach unten abgeprallt. Die hier beginnende Hürdenzone erstreckt sich über 2,14/2,17 Euro bis auf 2,28 Euro. Käme es zum Ausbruch hierüber, müsste sich die Biotechaktie zudem recht schnell mit weiteren Hindernissen auseinander setzen.



Zur Übersicht der Epigenomics - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“