4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg

Autor: Michael Barck
24.05.2019



The Grounds Real Estate Development kommt bei einem Immobilien-Großprojekt in Magdeburg voran. „Für das auf dem ehemaligen Gelände der Bördebrauerei geplante Stadtquartier wird nach aktuellem Stand bis spätestens zum ersten Quartal 2020 der Bebauungsplan finalisiert”, kündigt die Gesellschaft aus Berlin am Freitag an. Bis dieser verabschiedet werde rechne man mit Investitionen inklusive des Kaufpreises in Höhe von 10 Millionen Euro.

Die Planungsphase sei mittlerweile zum Großteil abgeschlossen, so The Grounds. Parallel arbeite man an der Erstellung der Bauanträge für die einzelnen Baufelder. Im ersten Quartal des kommenden Jahres will das Immobilienunternehmen erste Anträge einreichen.



Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: The Grounds Real Estate Development AG: Bebauungsplan für das geplante Stadtquartier auf dem ehemaligen Bördebrauerei-Gelände wird bis Q1 2020 finalisiert


Zur Übersicht der The Grounds Real Estate Development AG - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“