4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

SeniVita Sozial: Schwarze Zahlen

Autor: Johannes Stoffels
23.05.2019



Im ersten Halbjahr 2018 (!) verbessern sich die Erträge der SeniVita Sozial von 4,4 Millionen Euro auf 5,5 Millionen Euro. Das EBIT legt von 0,8 Millionen Euro auf 2,1 Millionen Euro zu. Unterm Strich macht SeniVita Sozial einen Gewinn von 2,0 Millionen Euro, im Vorjahr gab es einen Verlust von 0,2 Millionen Euro. Auch für das abgelaufene Gesamtjahr rechnet man mit einem Gewinn.

SeniVita Sozial geht von steigenden Einnahmen aus, die vor allem dank der Beteiligung an der SeniVita Social Estate erwirtschaftet werden. Diese soll an die Börse gebracht werden. Ein Börsengang könnte noch in diesem Jahr machbar sein.


(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“

Fünf Antworten auf die Frage nach günstigem Wohnraum