4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

BYD Aktie macht der Börse Freude: Das wird interessant!

Autor: Michael Barck
10.04.2019

Die BYD Aktie hat sich mit den jüngsten Kursgewinnen in eine trendentscheidende charttechnische Lage manövriert. Wo liegt das nächste Kursziel für den chinesischen Automobiltitel? Bild und Copyright: Byd.




Die BYD Aktie hat sich heute mit einem Kursgewinn aus dem Handel an der Börse in Hongkong verabschiedet. Der Schlusskurs wurde bei 52,85 Hongkong-Dollar mit 1,73 Prozent im Plus notiert, im Handelsverlauf erreichte der chinesische Autotitel in der Spitze 53,50 Hongkong-Dollar. In der technischen Analyse für die BYD Aktie zeichnet sich damit eine sehr interessante Situation ab. Mit dem Ausbau der jüngsten, Ende März bei 46,65 Hongkong-Dollar gestarteten Aufwärtsbewegung fokussiert sich BYDs Aktienkurs langsam aber sicher auf wichtige charttechnische Hürdenzonen.

Im Fokus steht dabei vor allem das jüngste Erholungshoch bei 54,75 Hongkong-Dollar, das die BYD Aktie Ende Februar erreicht hat. Von hier ging es nach unten, bei 46,45/46,65 Hongkong-Dollar fand das Papier aber Boden - die Keimzelle der aktuellen Aufwärtsbewegung, mit der das Papier nun das vorherige Erholungshoch wieder in Sichtweite bekommt. Eine vorgelagerte charttechnische Hinderniszone bei 52,00/52,60 Hongkong-Dollar konnte BYDs Aktienkurs heute überwinden - allerdings fällt der Break auf Schlusskursbasis noch nicht allzu nachhaltig aus, bedarf damit einer Bestätigung.

Gelingt es der BYD Aktie, den Ausbruch zu halten, wächst der Druck auf den Widerstandsbereich bei 54,00/54,75 Hongkong-Dollar. Ein Ausbruch hierüber und bestätigend über 55,00/55,40 Hongkong-Dollar wäre ein weiterer wichtiger Schritt für das Papier auf dem Weg zurück in Richtung des Verlaufshochs vom 30. November 2018 bei 60,90 Hongkong-Dollar. Die hier liegende Hürdenzone reicht bis auf 59,95 Hongkong-Dollar. Gelingt der Durchbruch nach oben aber nicht, könnte ein Rutsch unter das heutige Tagestief bei 51,15 Hongkong-Dollar den Trendpfeil wieder nach unten drehen. Dann wäre auch ein erneuter Test von 46,45/46,65 Hongkong-Dollar keine unwahrscheinliche Option für die BYD Aktie.

Mehr zur charttechnischen Lage des BYD-Konkurrenten Geely lesen Sie in unserem gestrigen Chartcheck, der weiterhin aktuell ist: Geely Aktie: Ein schlechtes Signal, aber….



Zur Übersicht der BYD Company Limited - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“



News und Infos: BYD Company Limited

Stammdaten: BYD Company Limited

WKN: A0M4W9
ISIN: CNE100000296
Homepage: http://www.byd.com

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

03.06.2019 - BYD: Neuer Chief Financial ...
13.03.2019 - BYD Aktie: Neue Gefahr kommt auf - die ...
25.02.2019 - BYD Aktie: Ausgerechnet Trump sorgt für die ...
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht ...
12.02.2019 - BYD Aktie: Achtung, neues ...
11.02.2019 - BYD Aktie: Das sieht gut aus - ...
07.02.2019 - BYD Aktie: Achtung, hier passiert etwas ...
04.02.2019 - BYD Aktie: Raus aus dem ...
01.02.2019 - BYD und Geely: Achtung, Kaufsignal-Zonen stehen ...
30.01.2019 - BYD Aktie: Wird das Baisstief noch einmal ...

DGAP-News zum Unternehmen