4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

Bitcoin Group Aktie: Wird es jetzt für die Bullen gefährlich?

Autor: Michael Barck
08.04.2019



Auf den ersten Blick gelingt der Bitcoin Group Aktie ein Top-Start in die neue Woche. Im heutigen bisherigen Handelsverlauf klettert der Aktienkurs des Krypto-Konzerns bis auf 35,00 Euro nach oben. Aktuell liegt der Aktienkurs bei 33,65 Euro allerdings spürbar unter dem Tageshoch und der Gewinn hat sich auf 6,83 Prozent verkleinert. Was auf den ersten Blick nicht unbedingt problematisch aussieht, sieht beim Blick in die technische Analyse der Bitcoin Group Aktie schon anders aus: Der Rückschlag erfolgt an einer charttechnischen Widerstandszone, die sich oberhalb der 35-Euro-Marke erstreckt.

Nach der Rallye von 18,05 Euro auf das heutige Hoch binnen weniger Handelstage könnten also Gewinnmitnahmen drohen. Im Kursverlauf der Bitcoin Group Aktie erstreckt sich die Widerstandszone zwischen 35,00/35,40 Euro und 35,65/35,75 Euro. Ein Ausbruch hierüber sorgt zudem nicht für allzu viel neuen Platz nach oben, da sich schon in den Zonen um 36,80/37.05 Euro und 37,50 Euro die nächsten charttechnischen Hindernisse zeigen.

Schlagen Breakversuche also fehl, würde sich die Gefahr einer Abwärtsbewegung nach der jüngsten Kursrallye deutlich erhöhen. Um 32,00/32,70 Euro sind erste Unterstützungen vorhanden. Ein Rutsch hierunter wäre dann ein charttechnisches Verkaufssignal für die Aktie der Bitcoin Group.



Zur Übersicht der Bitcoin Group - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“